Trainigsbetrieb unter Auflagen wieder möglich

9. Mai 2020

Heute wurde bekannt, dass ab Montag, 11.05.2020 auch der Trainingsbetrieb im Amateurbereich wieder aufgenommen werden kann.
Natürlich sind wir darüber erstmal sehr erleichtert und freuen uns, dass Training unter Auflagen wieder möglich ist.
Das Training kann allerdings nur unter größten Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden und ist an einige Auflagen geknüpft. Der DFB hat hierzu den Leitfaden „Zurück auf den Platz“ als Orientierung heraus gegeben.
Die Verantwortlichen des TSV Pfuhl prüfen nun diese Vorgaben sehr genau und versuchen ein Trainingskonzept zu erarbeiten. Dies bedarf einiger Zeit und muss alles sehr genau durchdacht und geprüft werden. Denn es dürfen immer nur eine bestimmte Zahl an Spielern auf den Platz, Duschen müssen geschlossen bleiben, Abstände von mindestens 1.5 Metern müssen eingehalten werden und vorerst wird zum Größten Teil „nur“ ein Konditions- und Koordinationstraining möglich sein.

Es wird in den kommenden Tagen sicherlich noch viele Neuerungen bzw. Änderungen geben. Wir halten euch hier natürlich immer auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.