Neumitgliedschaft/Vereinswechsel

1. Willkommen

2. Information zu Beiträgen

Der Jugendfußball braucht, um die an ihn gestellten Forderungen erfüllen zu können, eine solide Grundfinanzierung. Nur so können wir ehrenamtliches Engagement fördern.

Um den Ausbildungsstandard der Juniorenfußballer zu erhalten und weiter zu entwickeln wurde 2005 durch unsere Mitglieder einen interner Abteilungsbeitrag pro Kind/Jugendlicher beschlossen: Jahresbeitrag: € 45.-/Kind zusätzlich zum Beitrag des Hauptvereins.

Der interne Beitrag der Fußballabteilung wird ausschließlich für die Jugendarbeit verwendet. Dieser Pflichtbeitrag wird bis einschließlich zur C-Jugend erhoben. Kinder von Sponsoren und Kinder von Mitgliedern unseres Fördervereins sind vom Beitrag befreit!

Die Bezahlung erfolgt jährlich per Überweisung. Hierfür erhalten Sie ein separates Anschreiben.

Alternative: Förderverein für Aktiven- und Jugendfußball TSV Pfuhl e. V.
Der Eintritt in den Förderverein ist freiwillig. 
Der Jahresbeitrag beträgt € 45.- und ist eine große Unterstützung für die Pfuhler Fußballer.
Bei zwei und mehreren Kindern empfehlen wir den Beitritt, da nur der Einmalbetrag für alle Kinder erhoben wird.

3. Mitglied werden

4. Spielberechtigung

Sollte der Spieler Mitglied bei einem anderen Verein sein, so muss die Spielberechtigung auf den TSV Pfuhl übergehen. Hierfür ist eine Abmeldung vom Spielbetrieb notwendig.

Außerdem ist es notwendig, dass wir vom Spieler ein Foto für den Spielerpaß anfertigen dürfen.

Am Ende steht der Antrag zur Spielberechtigung beim wfv.

Für Spieler, die keine deutsche Staasangehörigkeit habenm kontaktieren Sie bitte den Trainer. Dieser kann Ihnen dann die geeigneten Formulare zur Verfügung stellen.