Trainingszeiten

Navigation

AHAktiveTorspieler
A-JuniorenB-JuniorenC-Junioren
D1-JuniorenE1-JuniorenF1-Junioren
D2-JuniorenE2-JuniorenF2-Junioren
G-Junioren
TSV Pfuhl
Seehalle
alte Halle
neue Halle

AH

Montag, 19:00 -21:00 Uhr

Aktive

Dienstag, 19:00 – 20:30 Uhr
Freitag, 19:30 – 21:00 Uhr

Torspieler

Hierzu erfolgt eine gesonderte Einladung durch die Trainer

A-Junioren

Jahrgänge 2001 und 2002

Montag, 18:30 – 20:00 Uhr
Mittwoch, 18:30 – 20:00 Uhr

B-Junioren

Jahrgänge 2003 und 2004

Feld

Mittwoch, 18:30 – 20:00 Uhr
Freitag, 18:30 – 20:00 Uhr

C-Junioren

Jahrgänge 2005 und 2006

Feld

Dienstag, 17:30 – 19:00 Uhr
Donnerstag, 17:30 – 19:00 Uhr

Halle

Montag, 17:00 – 18:30 Uhr in der alten Halle

D1-Junioren

Jahrgang 2007

Feld

Dienstag, 17:30 – 19:00 Uhr
Donnerstag, 17:30 – 19:00 Uhr

Halle

Mittwoch, 17:00 – 18:30 Uhr in der alten Halle
Freitag, 16:30 – 18:00 Uhr in der alten Halle

D2-Junioren

Jahrgang 2008

Feld

Montag, 17:30 – 19:00 Uhr
Mittwoch, 17:30 – 19:00 Uhr

Halle

Freitag, 15:00 – 16:30 Uhr in der alten Halle

E1-Junioren

Jahrgang 2009

Feld

Montag, 17:30 – 19:00 Uhr
Mittwoch, 17:00 – 18:30 Uhr

Halle

Montag, 17:00 – 18:30 Uhr in der neuen Halle

E2-Junioren

Jahrgang 2010

Feld

Dienstag, 17:00 – 18:30 Uhr
Donnerstag, 17:00 – 18:30 Uhr

Halle

Montag, 17:00 – 18:30 Uhr in der neuen Halle
Freitag, 16:30 – 18:00 Uhr in der alten Halle

F1-Junioren

Jahrgang 2011

Feld

Mittwoch, 17:00 – 18:30 Uhr
Freitag, 17:00 – 18:30 Uhr

Halle

Freitag, 16:00 – 18:00 Uhr in der neuen Halle

F2-Junioren

Jahrgang 2012

Feld

Mittwoch, 16:45 – 18:15 Uhr
Freitag, 16:45 – 18:15 Uhr

Halle

Mittwoch, 17:00 – 18:30 in der alten Halle
Freitag, 16:00 – 18:00 Uhr in der neuen Halle

G-Junioren

Jahrgänge 2013 und 2014

Feld

Freitag, 16:45 – 18:15 Uhr

Halle

Freitag, 16:00 – 17:30 Uhr in der Seehalle

Trainingsgelände und Seehalle

Unser Trainingsgelände und die „Seehalle“ findest Du hier:

Hallen

Die „alte“ und „neue“ Halle befinden sich auf dem Gelände des Schulzentrums Pfuhl.
Die „alte“ ist die rechte Halle (rot), die „neue“ ist die linke Halle (gelb)